1. 1
    Bedeutung: zögern
    vermeiden zurückscheuen häsitieren rumeiern

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zurückscheuen

  • vor etwas zurückscheuen
  • diamantensterne
  • tangent
  • zurückscheut
  • zurücksscheuen
  • zurükscheuen
  • zurücckscheuen
  • zurüccscheuen
  • zurükkskheuen
  • surückscheuen
  • zurückzcheuen
  • zurückschueen
  • zurückscheeun
  • zurückscheeun
  • zurückschueen
  • zurückshceuen
  • zurückshceuen
  • zurückscheeueen
  • zuurückscheuuen
  • zurrückscheuen
  • zzurückscheuen
  • zurückschheuen
  • zurückkscheuen
  • zurüccksccheuen
  • zurückscheuenn
  • zurückscheuem
  • urückscheuen
  • zurückscheue

zurückscheuen - Verb

zu|rück|scheu|en
Partizip I
zurückscheuend
Imperativ
Singular: scheu(e) zurück!
Plural: scheut zurück!
Präsens (Indikativ)
ich scheue zurück
du scheust zurück
er/sie/es scheut zurück
Präteritum (Indikativ)
ich scheute zurück
du scheutest zurück
er/sie/es scheute zurück

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zurückscheuen
  • anderes Wort für zurückscheuen
  • Bedeutung von zurückscheuen

beliebte Synonyme