1. 2
    Bedeutung: zurückgreifen
    zurückgreifen sich berufen
  2. Anzeige
  3. 4
    Bedeutung: auf etwas beziehen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zurückgreifen

  • datenmaterial
  • echtheitserwartung
  • auf etwas schließen
  • erfahrungsinstrument
  • zurückgegriefen
  • zurückgeggriffen
  • zu nutze
  • rurückgreifen
  • verweißen
  • zurrück greifen
  • in diesem kontext
  • zu rate ziehen
  • so ein
  • worauf
  • zurück greigen
  • einschlagig
  • ballade
  • wegklicken
  • gütekriterien
  • vorausgreifen
  • beseiti
  • anahnd
  • zurückgegrieffen
  • verschlankung
  • handgelenk
  • zürückgegriffen
  • kodifizert
  • hinfiebern
  • überlegungen
  • zurückgreofen
  • zurückgriefen
  • zurükgreifen
  • zurücckgreifen
  • zurüccgreifen
  • zurükkgreifen
  • surückgreifen
  • zurückgreeifeen
  • zurückgreiifen
  • zuurückgreifen
  • zurrückgrreifen
  • zzurückgreifen
  • zurückgreiffen
  • zurückggreifen
  • zurückkgreifen
  • zurücckgreifen
  • zurückgreifenn
  • zurückgreifem
  • zurückgreiphen
  • urückgreifen
  • zurückgreife

zurückgreifen - Verb

zu·rück·grei·fen
[t͡suˈʁʏkˌɡʁaɪ̯fn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
zurückgreifend
Partizip II
zurückgegriffen
Imperativ
Singular: greif(e) zurück!
Plural: greift zurück!
Präsens (Indikativ)
ich greife zurück
du greifst zurück
er/sie/es greift zurück
Präteritum (Indikativ)
ich griff zurück
du griffst zurück
er/sie/es griff zurück

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zurückgreifen
  • anderes Wort für zurückgreifen
  • Bedeutung von zurückgreifen

beliebte Synonyme