1. 5
    Bedeutung: hinzugeben
  1. 9
    Bedeutung: reinschütten
    zufügen hineingegeben
  2. 10
    Bedeutung: jemandem etwas antun
  1. 11
    Bedeutung: beimengen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zufügen

  • böses zufügen
  • zuzuführen
  • operationalisieren
  • etwas zufügen
  • zifügen
  • zu der bestellung zufügen
  • zufuegen
  • zu fügen
  • f��higkeiten
  • z8ufügen
  • für etwas zahlen
  • zufugen
  • dazu fügen
  • beteiligten
  • mineralienreich
  • muffe
  • zu beziehen
  • demensprächend
  • zugabe von salzen
  • verhehrend
  • waldes
  • zuzufügen
  • temperament voll
  • selbstverletzung
  • leid zufügen
  • endsieg
  • kybernetik
  • karge
  • zufügend
  • aufgeputscht
  • sufügen
  • zufügeen
  • zuufügen
  • zzufügen
  • zuffügen
  • zufüggen
  • zufügenn
  • zufügem
  • zuphügen
  • ufügen
  • zufüge

zufügen - Verb

zu·fü·gen
[ˈt͡suːˌfyːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
zufügend
Partizip II
zugefügt
Imperativ
Singular: füg(e) zu!
Plural: fügt zu!
Präsens (Indikativ)
ich füge zu
du fügst zu
er/sie/es fügt zu
Präteritum (Indikativ)
ich fügte zu
du fügtest zu
er/sie/es fügte zu

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zufügen
  • anderes Wort für zufügen
  • Bedeutung von zufügen

beliebte Synonyme