Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für zeitigen

  • betriebssystem
  • nachbereitung
  • ausländische
  • zeitgetreu
  • auf etwas beziehen
  • zeitgenössischen
  • zeitigkeit
  • zeitigt
  • segnungen
  • sehr viel wert
  • prozesse
  • no go area
  • kosteneinsatz
  • zu folge haben
  • zeitigte
  • weiteren
  • um antwort wird gebeten
  • narratologisch
  • zeitgünstiger
  • zietigen
  • seitigen
  • zeeitigeen
  • zeiitiigen
  • zeittigen
  • zzeitigen
  • zeitiggen
  • zeitigenn
  • zeitigem
  • eitigen
  • zeitige

zeitigen - Verb

zei·ti·gen
[ˈt͡saɪ̯tɪɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
zeitigend
Partizip II
gezeitigt
Imperativ
Singular: zeitig(e)!
Plural: zeitigt!
Präsens (Indikativ)
ich zeitige
du zeitigst
er/sie/es zeitigt
Präteritum (Indikativ)
ich zeitigte
du zeitigtest
er/sie/es zeitigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für zeitigen
  • anderes Wort für zeitigen
  • Bedeutung von zeitigen

beliebte Synonyme