1. 2
    Bedeutung: Interesse
  2. 3
    Bedeutung: Auszeichnung
  3. 4
    Bedeutung: Neigung
  4. 5
    Bedeutung: Vorliebe
  1. 6
    Bedeutung: Güte
  2. 7
    Bedeutung: Gunst
  3. 8
    Bedeutung: Sympathie
  4. 9
    Bedeutung: Vorzug
  5. 10
    Bedeutung: Fürsprache
  1. 11
    Bedeutung: Brüderlichkeit
  2. 12
    Bedeutung: Anteilnahme
  3. 13
    Bedeutung: Zuneigung
  4. 14
    Bedeutung: Barmherzigkeit
  1. 15
    Bedeutung: Verbindlichkeit
  2. 16
    Bedeutung: Wohlwollen
  3. 17
    Bedeutung: Freundlichkeit
  4. 18
    Bedeutung: Gefallen
  5. 19
    Bedeutung: Mildtätigkeit
  6. 20
    Bedeutung: Liebenswürdigkeit
  7. 21
    Bedeutung: freundliches Entgegenkommen
  8. 22
    Bedeutung: Leutseligkeit
  9. 23
    Bedeutung: Nachsichtigkeit
  10. 24
    Bedeutung: Seelengüte
  11. 25
    Bedeutung: Geneigtheit
  12. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie wohlwollen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für wohlwollen

  • wohlwolle
  • wohlwoolend
  • courtesy
  • adjektiv: wohlwollend
  • wohlwolendere
  • nach gewisser zeit
  • freundlicher
  • gehandelt
  • akkuranz
  • meinungsbildung
  • führen leadership
  • rechnungssteller
  • würzmittel
  • strassenverkehr
  • wohlwollende prüfung
  • intergenerationell
  • das motto für diesen abend wäre
  • zusttimmung
  • wohlwollend zur kenntnis
  • eingebunden
  • wohllwollenden
  • nächstenhilfe
  • wohlwollendes
  • mit wohlwollen
  • whlwollen
  • wischlappen
  • wollwollen
  • gutwill
  • unvorhereingenommen
  • wohlwohlen
  • wohlwolleen
  • woohlwoollen
  • wwohlwwollen
  • wohhlwollen
  • wohlwolen
  • wohllwollllen
  • wohlwollenn
  • wohlwollem
  • ohlwollen
  • wohlwolle

Wohlwollen

Wohl·wol·len
[ˈvoːlˌvɔlən]
Verwendung: gelegentlich
Nominativ
Singular: Wohlwollen
Plural:
Genitiv
Singular: Wohlwollens
Plural:
Dativ
Singular: Wohlwollen
Plural:
Akkusativ
Singular: Wohlwollen
Plural:

wohlwollen - Verb

wohl·wol·len
[ˈvoːlˌvɔlən]
Verwendung: selten
Partizip I
wohlwollend
Partizip II
wohlgewollt
Imperativ
Singular: wolle wohl!
Plural: wollt wohl!
Präsens (Indikativ)
ich will wohl
du willst wohl
er/sie/es will wohl
Präteritum (Indikativ)
ich wollte wohl
du wolltest wohl
er/sie/es wollte wohl

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Wohlwollen
  • anderes Wort für Wohlwollen
  • Bedeutung von Wohlwollen

beliebte Synonyme