1. 2
    Bedeutung: hochwillkommen
  2. 3
    Bedeutung: das trifft sich gut
  3. 4
    Bedeutung: befriedigend
  1. 5
    Bedeutung: Begrüßung
    Begrüßung {f}, Ankunft {f}, Anrede {f}, Aufnahme {f}, Eintreffen {n}, Empfang {m}, Gruß {m}, Handschlag {m}, Händedruck {m}, Willkomm, Willkommen {n}, Willkommensgruß {m}
  2. 6
    Bedeutung: umschwärmt
  3. 7
    Bedeutung: erbeten
  4. 8
    Bedeutung: bekömmlich
  5. 9
    Bedeutung: genehm [o]
  6. 10
    Bedeutung: wünschenswert
  7. 11
    Bedeutung: gelegen
  8. 12
    Bedeutung: appetitlich
  9. 13
    Bedeutung: recht
  10. 14
    Bedeutung: eingeladen
  11. 15
    Bedeutung: begehrenswert
  12. 16
    Bedeutung: Willkommen
    Willkommen {n}, Begrüßung {f}
  13. 17
    Bedeutung: willkommen
  14. 18
    Bedeutung: erstrebenswert
  15. 19
    Bedeutung: unübertrefflich
  16. 20
    Bedeutung: annehmbar
  17. 21
    Bedeutung: passend [a]
  18. 22
    Bedeutung: angenehm [a]
  19. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort willkommen enthalten

  • Herzlich Willkommen hier auf Erden, ich wünsche Dir alles Gute mein Kind. Möge Dein Leben ein glückliches werden, so glücklich wie Deine Eltern jetzt sind.
  • Willkommen in der automatisch-tickenden Zeitbombe. Warten Sie nicht bis zum Signalton. Es sei denn, Sie wollen in die Luft gesprengt werden.
  • So wie Gott Dich in der Welt willkommen heißt, mögen Dich die Menschen überall und jederzeit gerne aufnehmen.

Witze, die das Wort willkommen enthalten

  • Nach dem Start meldet sich der Pilot zu Wort: "Herzlich willkommen an Board, wir haben die optimale Flughöhe erreicht, der Luftraum ist ruhig und das Wetter macht keine Probleme...Ach du Scheiße!!" Die Passagiere sind vor Schreck ganz starr und fürchten einen Absturz. Der Pilot meldet sich wieder zu Wort: "Keine Sorge, alles ist in Ordnung. Mein Co-Pilot hat nur seinen Kaffee über mein Hemd gegossen."
  • Nach dem Tod eines gütigen Herren steht dieser als Lohn für sein braves Leben vor dem Himmelstor. Petrus begrüßt ihn mit den Worten: "Willkommen, da du ein so vorbildliches Leben geführt hast, darfst du in den Himmel hineinkommen." "Hab Dank," erwidert der Mann. "Aber vorher könntest du mir sagen, auf was für andere Leute ich im Himmel treffe?" - "Ja, alle Sorten von Menschen" antwortet Petrus. "Gibt es auch Zuchthäusler im Himmel?", fragt der Mann. "Ja, so einige," antwortet Petrus. "Gibt es auch Marxisten im Himmel?", will der Mann genauer erfahren. "Ja, auch Marxisten," antwortet Petrus. "Gibt es Rechtsextremisten im Himmel?", fragt der Mann. "Ja, einige wenige," antwortet Petrus. "Und gibt es auch Rechtsanwälte hier oben?", fragt der Mann weiter. Petrus entgegnet: "Was! Denkst du etwa, wir wollen das Paradies für all die anderen zerstören?"

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für willkommen

  • willkomme
  • willkommen fühlen
  • die aufnahme
  • hosen
  • an board
  • willkommenstag
  • wilkommensein
  • lieblings
  • wilkommen sein
  • grillabend
  • nicht willkommen
  • tierhändler
  • angesprochen
  • mantra
  • implikation
  • umgehauen
  • selbstwahrnehmung
  • wachheit
  • willkommenzuheißen
  • hurra schreien
  • die möglichkeit bieten
  • zur folge haben
  • neuer
  • willkommensfeier
  • die vier wände
  • anderes wort für herzlich willkommen
  • aufgenommen sein
  • herzlich willkommen
  • kundenkarte
  • fernseh
  • willckommen
  • willcommen
  • wilklommen
  • willkommeen
  • wiillkommen
  • willkoommen
  • wwillkommen
  • willkkommen
  • wilkommen
  • willllkommen
  • willkommenn
  • willkomen
  • willkommmmen
  • willkommem
  • willkonnen
  • illkommen
  • willkomme

Gegenteil von willkommen

Nicht willkommen, Unwillkommen