1. 1
    Bedeutung: Wiederaufbau

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für wiederaufbau

  • wiederverbindung
  • wieder aubau
  • voraussetzt
  • wiederanfang
  • wieder aufladen
  • wie gehabt
  • wiederaufforstung
  • krisenzeit
  • wiederaufschwung
  • wiederaufname
  • marschallplan
  • wiederanlauf
  • weiter bringen
  • erneuerer
  • friedenstruppen
  • wiedervorlage
  • wiederaufstellung
  • wiederaifbau
  • weiterverfahren
  • mmontage
  • wiederauffbau
  • in den augen
  • emalig
  • wideraufrichtung
  • wieder verbinden
  • wiederbeschaffen
  • prüfungspunkte
  • wiederfindung
  • in einander greifen
  • krisenhaft
  • weideraufbau
  • wiederuafbua
  • wieedeeraufbau
  • wiederaaufbaau
  • wiiederaufbau
  • wiederauufbauu
  • wwiederaufbau
  • wiederraufbau
  • wiedderaufbau
  • wiederauffbau
  • wiederaufbbau
  • wiederauphbau
  • iederaufbau
  • wiederaufba

Wiederaufbau

Wie·der·auf·bau
[ˈviːdɐʔaʊ̯fˌbaʊ̯]
Verwendung: normal
Nominativ
Singular: Wiederaufbau
Plural:
Genitiv
Singular: Wiederaufbaues
Plural:
Dativ
Singular: Wiederaufbau
Plural:
Akkusativ
Singular: Wiederaufbau
Plural:

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für Wiederaufbau
  • anderes Wort für Wiederaufbau
  • Bedeutung von Wiederaufbau

beliebte Synonyme