1. 2
    Bedeutung: bevorzugen
  2. 3
    Bedeutung: begünstigen
  3. 4
    Bedeutung: loben
  4. 5
    Bedeutung: befürworten
  1. 6
    Bedeutung: vorziehen
  2. 7
    Bedeutung: favorisieren
  3. 8
    Bedeutung: verdunkeln
  4. 9
    Bedeutung: zuklappen
  5. 10
    Bedeutung: den Vorzug geben
  1. 11
    Bedeutung: mehr lieben
    vorziehen mehr lieben
  2. 12
    Bedeutung: lieber mögen
  3. 13
    Bedeutung: besser mögen
    vorziehen besser mögen
  4. 14
    Bedeutung: an die Front schicken
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vorziehen

  • stand-by
  • vormaßnahme
  • strukturen
  • darstellt
  • vorziehen, favorisieren
  • erläuchtung
  • prävenieren
  • priorisiert
  • vorverlegen
  • rein kommen
  • vorgezogene
  • vorziehung
  • vorzunehmen
  • fehlermeldung
  • vorzugsw.
  • vorzugsstellung
  • vorzugswürdigkeit
  • vorziehe
  • vorzog
  • vorzihen
  • vor zu wirken
  • favorisierung
  • vorzeitigen
  • moderates vorgehen
  • im spiel sind
  • apostrophie
  • preferieren
  • den vorzug gewähren
  • vorzeitigkeit
  • vorzugswürdig
  • vorzeihen
  • vorsiehen
  • vorzieeheen
  • vorziiehen
  • voorziehen
  • vorrziehen
  • vorzziehen
  • vorziehhen
  • vvorziehen
  • vorziehenn
  • vorziehem
  • orziehen
  • vorziehe

vorziehen - Verb

vor·zie·hen
[ˈfoːɐ̯ˌt͡siːən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
vorziehend
Partizip II
vorgezogen
Imperativ
Singular: ziehe vor!
Plural: zieht vor!
Präsens (Indikativ)
ich ziehe vor
du ziehst vor
er/sie/es zieht vor
Präteritum (Indikativ)
ich zog vor
du zogst vor
er/sie/es zog vor

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vorziehen
  • anderes Wort für vorziehen
  • Bedeutung von vorziehen

beliebte Synonyme