1. 2
    Bedeutung: bemängeln
  2. 3
    Bedeutung: vorhalten
  3. 4
    Bedeutung: vorwerfen
  4. 5
    Bedeutung: einwenden
  1. 6
    Bedeutung: anlasten
  2. 7
    Bedeutung: kritisieren
    vorwerfen aufmutzen
  3. 8
    Bedeutung: mäkeln
  4. 9
    Bedeutung: unter die Nase reiben
  5. 10
    Bedeutung: Beschuldigungen vorbringen
  1. 11
    Bedeutung: aufs Brot schmieren
  2. 12
    Bedeutung: unterschieben
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie vorwerfen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vorwerfen

  • entlieben
  • vorwurfssvoll
  • vorwürflich
  • (rebellisch
  • vorwwerfen
  • vor werfen
  • verfickten
  • <https://synonyme.woxikon.de/synonyme/vorwerfen
  • vorwerfen
  • künstlichkeit
  • emenz
  • geschmacksvorlieben
  • verworfene
  • außer landes
  • geschehene
  • vorwürfte
  • ins gesicht sehen
  • weibeln
  • klammerung
  • inhaltlich
  • vorwerffen
  • launch
  • vorwurfsvolle
  • verwerfungen
  • vorwirft
  • jmd. etwas vorwerfen
  • zum fraß
  • vorwerfend
  • vorzuwerfen
  • vorgeworfen
  • vorewrfen
  • vorweerfeen
  • voorwerfen
  • vorwwerfen
  • vorrwerrfen
  • vorwerffen
  • vvorwerfen
  • vorwerfenn
  • vorwerfem
  • vorwerphen
  • orwerfen
  • vorwerfe

vorwerfen - Verb

vor·wer·fen
[ˈfoːɐ̯ˌvɛʁfn̩]
Verwendung: normal
Partizip I
vorwerfend
Partizip II
vorgeworfen
Imperativ
Singular: wirf vor!
Plural: werft vor!
Präsens (Indikativ)
ich werfe vor
du wirfst vor
er/sie/es wirft vor
Präteritum (Indikativ)
ich warf vor
du warfst vor
er/sie/es warf vor

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vorwerfen
  • anderes Wort für vorwerfen
  • Bedeutung von vorwerfen

beliebte Synonyme