1. 2
    Bedeutung: entziehen
    verweigern ablehnen
  2. 3
    Bedeutung: bremsen
    verweigern hemmen
  3. 4
    Bedeutung: verweigern
    behalten verweigern dagegen sein
  4. 5
    Bedeutung: ablehnen
  1. 6
    Bedeutung: abwehren
  2. 7
    Bedeutung: scheuen
  3. 8
    Bedeutung: untersagen
  4. 9
    Bedeutung: abschlagen
  5. 10
    Bedeutung: absprechen
  1. 11
    Bedeutung: missbilligen
  2. 12
    Bedeutung: niederhalten
  3. 13
    Bedeutung: sich entziehen
  4. 14
    Bedeutung: sich weigern etwas zu tun
  1. 15
    Bedeutung: nicht gewähren
  2. 16
    Bedeutung: nicht gestatten
  3. 17
    Bedeutung: nicht geben
  4. 18
    Bedeutung: sich weigern
  5. 19
    Bedeutung: dagegen sein
  6. 20
    Bedeutung: sich widersetzen
  7. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verweigern

  • folgich
  • verweigeren
  • veräussern
  • verweeigern
  • verdinglichung
  • verzörgt
  • verwaigern
  • meiner meinung nach
  • gruppen
  • verschäfen
  • gründe
  • große mühe geben
  • vergweigern
  • verwehrter
  • dunkelhäutig
  • die kammer
  • wahlurne
  • verb exklusion
  • nahrungsverweigerung
  • das verhalten
  • verweiger
  • boykotieren
  • abbrallen
  • kooperationsverweigerung
  • eine ganze weile
  • legitimiert
  • disziplinieren
  • verweigerte
  • regridieren
  • verweihern
  • verwiegern
  • verewigern
  • veerweeigeern
  • verweiigern
  • verwweigern
  • verrweigerrn
  • verweiggern
  • vverweigern
  • verweigernn
  • verweigerm
  • erweigern
  • verweiger

verweigern - Verb

ver·wei·gern
[fɛɐ̯ˈvaɪ̯ɡɐn]
Verwendung: normal
Partizip I
verweigernd
Partizip II
verweigert
Imperativ
Singular: verweig(e)re!
Plural: verweigert!
Präsens (Indikativ)
ich verweig(e)re
du verweigerst
er/sie/es verweigert
Präteritum (Indikativ)
ich verweigerte
du verweigertest
er/sie/es verweigerte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verweigern
  • anderes Wort für verweigern
  • Bedeutung von verweigern

beliebte Synonyme