1. 1
    Bedeutung: verderben
    verwöhnen vermurksen verkorksen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verwöhnen

  • gittern
  • zielgruppe
  • sinn ergeben
  • hochstehen
  • verwitwen
  • verwitterungszone
  • verwöhn
  • verwöhunen
  • seblstverwöhnung
  • verwöhnender
  • pausebacke
  • hochnessig
  • verwæhnen
  • verwöhnt werden
  • verwöhnen lassen
  • verwöhnen lassen
  • verwöhnen lassen
  • verwöhnen lassen
  • top-koch
  • befuersorgen
  • am verbreiteten
  • verwöhnprogramm
  • verwöhnt sein
  • verwöhner
  • das verwöhnen
  • goo
  • verwöhnne
  • bereust
  • herzensfrage
  • bedient
  • veerwöhneen
  • verwwöhnen
  • verrwöhnen
  • verwöhhnen
  • vverwöhnen
  • verwöhnnenn
  • verwöhmem
  • erwöhnen
  • verwöhne

verwöhnen - Verb

ver·wöh·nen
[fɛɐ̯ˈvøːnən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
verwöhnend
Partizip II
verwöhnt
Imperativ
Singular: verwöhn(e)!
Plural: verwöhnt!
Präsens (Indikativ)
ich verwöhne
du verwöhnst
er/sie/es verwöhnt
Präteritum (Indikativ)
ich verwöhnte
du verwöhntest
er/sie/es verwöhnte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verwöhnen
  • anderes Wort für verwöhnen
  • Bedeutung von verwöhnen

beliebte Synonyme