1. 1
    Bedeutung: zur Weißglut treiben

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verschnupfen

  • verschnupft reagieren
  • versschnupfen
  • verskhnupfen
  • verzchnupfen
  • vershcnupfen
  • vershcnupfen
  • veerschnupfeen
  • verschnuupfen
  • verrschnupfen
  • verschnuppfen
  • verschnupffen
  • verschhnupfen
  • verscchnupfen
  • vverschnupfen
  • verschnnupfenn
  • verschmupfem
  • verschunpfen
  • verschnupphen
  • erschnupfen
  • verschnupfe

verschnupfen - Verb

ver·schnup·fen
[fɛɐ̯ˈʃnʊp͡fn̩]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
verschnupfend
Partizip II
verschnupft
Imperativ
Singular: verschnupf(e)!
Plural: verschnupft!
Präsens (Indikativ)
ich verschnupfe
du verschnupfst
er/sie/es verschnupft
Präteritum (Indikativ)
ich verschnupfte
du verschnupftest
er/sie/es verschnupfte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verschnupfen
  • anderes Wort für verschnupfen
  • Bedeutung von verschnupfen

beliebte Synonyme