1. 1
    Bedeutung: Negation
  1. 6
    Bedeutung: Verneinen
  2. 7
    Bedeutung: verneinen
  1. 11
    Bedeutung: zurückweisen
  1. 17
    Bedeutung: rundweg abschlagen
    verneinen per­ne­gie­ren
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verneinen

  • ausdem
  • profitabilität
  • auch so
  • gewisserweise
  • migration
  • verneienen
  • rückgriff
  • keine rolle spielen
  • negotation
  • rausjagen
  • vernein
  • topas
  • prsotitierte
  • konfrontiert werden
  • verneinbar
  • ebenso wenig
  • vereinung
  • versuche
  • erzlähen
  • bsprechen
  • letzte nacht
  • erlätern
  • beanstandungen
  • herausstllen
  • zu dem
  • eingestielt
  • nicht unterstützen
  • hin und her gerissen
  • vereinehmen
  • koriander
  • vernienen
  • veerneeineen
  • verneiinen
  • verrneinen
  • vverneinen
  • vernneinnenn
  • vermeimem
  • vernenien
  • erneinen
  • verneine

verneinen - Verb

ver·nei·nen
[fɛɐ̯ˈnaɪ̯nən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
verneinend
Partizip II
verneint
Imperativ
Singular: vernein(e)!
Plural: verneint!
Präsens (Indikativ)
ich verneine
du verneinst
er/sie/es verneint
Präteritum (Indikativ)
ich verneinte
du verneintest
er/sie/es verneinte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verneinen
  • anderes Wort für verneinen
  • Bedeutung von verneinen

beliebte Synonyme