1. 1
    Bedeutung: verlegen
    verlagern umsiedeln umlegen
  1. 3
    Bedeutung: auslagern
    verlagern swappen
  1. 6
    Bedeutung: ausgliedern
    verlagern ausgründen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verlagern

  • steigende
  • die gefahren
  • dislokation
  • shift
  • projezieren
  • missbrauchsmöglichkeiten
  • geschichtswissenschafltich
  • herausarbeitung
  • rückverlagerung
  • wertschöpfung
  • bagatelliesiert
  • suggieren
  • produziedes gewerbe
  • aus blickwinkel
  • politikverdrossenheit
  • den vorstellungen entsprechen
  • institutionell
  • nach außen verlagern
  • statig
  • sein soll
  • tunnel mehrzahl
  • schwerpunktmäßig
  • hinein verlagert
  • punktuelle
  • verl
  • auszugsweise
  • anzuwende
  • verlagerbar
  • verlagerungen
  • sich verlagern
  • veerlageern
  • verlaagern
  • verrlagerrn
  • verlaggern
  • verllagern
  • vverlagern
  • verlagernn
  • verlagerm
  • erlagern
  • verlager

verlagern - Verb

ver·la·gern
[fɛɐ̯ˈlaːɡɐn]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
verlagernd
Partizip II
verlagert
Imperativ
Singular: verlag(e)re!
Plural: verlagert!
Präsens (Indikativ)
ich verlag(e)re
du verlagerst
er/sie/es verlagert
Präteritum (Indikativ)
ich verlagerte
du verlagertest
er/sie/es verlagerte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verlagern
  • anderes Wort für verlagern
  • Bedeutung von verlagern

beliebte Synonyme