1. 2
    Bedeutung: aufbrauchen
  2. 3
    Bedeutung: durchbringen
  3. 4
    Bedeutung: vertun
  4. 5
    Bedeutung: vergeuden
  1. 6
    Bedeutung: verschwenderisch umgehen
    vergeuden aasen
  2. 7
    Bedeutung: verbummeln
  3. 8
    Bedeutung: etwas verschwenden
  4. 9
    Bedeutung: verjubeln
  5. 10
    Bedeutung: Zeit verstreichen lasse
  1. 11
    Bedeutung: verschwenderisch umgehen mit
  2. 12
    Bedeutung: nicht sinnvoll gestalten
  3. 13
    Bedeutung: nicht ausnützen
    vergeuden nicht ausnützen
  4. 14
    Bedeutung: mit vollen Händen ausgeben
  1. 15
    Bedeutung: verballern
    vergeuden verjuxen
  2. 16
    Bedeutung: auf großem Fuß leben
  3. 17
    Bedeutung: verlumpen
    betäuben vergeuden verlumpen
  4. 18
    Bedeutung: prassen
  5. 19
    Bedeutung: verschleudern
    verschwenden vergeuden
  6. 20
    Bedeutung:
  7. 21
    Bedeutung: verpulvern
  8. 22
    Bedeutung: vertrinken
    vergeuden vertrinken versaufen
  9. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vergeuden

  • individuelle
  • entpumpen
  • synonym verschwenden
  • kontent
  • vermittel
  • forschungsansatz
  • einblick bekommen
  • vegeuden
  • vergleichbares
  • vergeudet
  • vergeudete
  • vergeuden
  • altersvorsorge
  • vergueden
  • vergueden
  • veergeeudeen
  • vergeuuden
  • verrgeuden
  • vergeudden
  • verggeuden
  • vvergeuden
  • vergeudenn
  • vergeudem
  • ergeuden
  • vergeude

vergeuden - Verb

ver·geu·den
[fɛɐ̯ˈɡɔɪ̯dn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
vergeudend
Partizip II
vergeudet
Imperativ
Singular: vergeude!
Plural: vergeudet!
Präsens (Indikativ)
ich vergeude
du vergeudest
er/sie/es vergeudet
Präteritum (Indikativ)
ich vergeudete
du vergeudetest
er/sie/es vergeudete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vergeuden
  • anderes Wort für vergeuden
  • Bedeutung von vergeuden

beliebte Synonyme