1. 4
    Bedeutung: bedeutungslos
  2. 5
    Bedeutung: sinnlos
    vergeblich unsinnig
  1. 10
    Bedeutung: unerreichbar
  1. 11
    Bedeutung: fruchtlos
    vergeblich verlustreich
  2. 12
    Bedeutung: illusionär
    vergeblich illusionär
  3. 13
    Bedeutung: vertan
    vergeblich vertan
  4. 14
    Bedeutung: zerronnen
    vergeblich zerronnen
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für vergeblich

  • mit abstrichen
  • gegenstandlos
  • gefaht
  • eintauchen kann
  • besprechungsraum
  • bedarfartikel
  • dreharbeiten
  • einholung
  • lyrisches ich
  • exorzist
  • rauskommen
  • blickt
  • vergebenerweise
  • mit leiser stimme krächzen
  • vergeblichst
  • verlauern
  • unsuccessful
  • vergeblcih
  • auswegslos
  • abitur bekommen
  • vergebliche liebesbemühung
  • abgesprungen
  • augen zusammenkneifen
  • ausgaben tätigen
  • breitstirnig
  • zweimal vergeblich
  • suche antonym
  • erfolgslos
  • unterscheidung
  • lohnenswert (sein)
  • vergeblikh
  • vergeblihc
  • veergeeblich
  • vergebliich
  • verrgeblich
  • verggeblich
  • vergeblichh
  • vergebllich
  • vergeblicch
  • vvergeblich
  • vergebblich
  • ergeblich
  • vergeblic

vergeblich - Adjektiv

ver·geb·lich
[fɛɐ̯ˈɡeːplɪç]
Verwendung: normal
Positiv
vergeblich
Komparativ
Superlativ

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für vergeblich
  • anderes Wort für vergeblich
  • Bedeutung von vergeblich

beliebte Synonyme