1. 2
    Bedeutung: in Armut geraten
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verelenden

  • vereitern
  • verelend
  • die augen öffnen
  • unzertrennliche
  • veereeleendeen
  • verrelenden
  • verelendden
  • verellenden
  • vverelenden
  • verelenndenn
  • verelemdem
  • erelenden
  • verelende

verelenden - Verb

ver·elen·den
[fɛɐ̯ˈʔeːlɛndn̩]
Verwendung: selten
Partizip I
verelendend
Partizip II
verelendet
Imperativ
Singular: verelende!
Plural: verelendet!
Präsens (Indikativ)
ich verelende
du verelendest
er/sie/es verelendet
Präteritum (Indikativ)
ich verelendete
du verelendetest
er/sie/es verelendete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verelenden
  • anderes Wort für verelenden
  • Bedeutung von verelenden

beliebte Synonyme