1. 1
    Bedeutung: abbauen
    verblöden verdummen
  1. 3
    Bedeutung: geistig stumpf werden
  2. Anzeige
  3. 4
    Bedeutung: zum Trottel werden
    verdummen vertrotteln
  4. 5
    Bedeutung: verdummen
  1. 7
    Bedeutung: dumm machen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verdummen

  • volatilität
  • abgebrochene
  • zirkon
  • verdammt das jetzt auch noch
  • tussi
  • verdümmt
  • verdammte
  • veranschaulicht
  • zeitaufwand
  • dumm halten
  • video
  • soziale beziehungen
  • aufgewachen
  • gehstduschlafen
  • dummmachen
  • verdummend
  • verdümmert
  • verdummung
  • veerdummeen
  • verduummen
  • verrdummen
  • verddummen
  • vverdummen
  • verdummenn
  • verdumen
  • verdummmmen
  • verdummem
  • verdunnen
  • erdummen
  • verdumme

verdummen - Verb

ver·dum·men
[fɛɐ̯ˈdʊmən]
Verwendung: kaum
Partizip I
verdummend
Partizip II
verdummt
Imperativ
Singular: verdumm(e)!
Plural: verdummt!
Präsens (Indikativ)
ich verdumme
du verdummst
er/sie/es verdummt
Präteritum (Indikativ)
ich verdummte
du verdummtest
er/sie/es verdummte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verdummen
  • anderes Wort für verdummen
  • Bedeutung von verdummen

beliebte Synonyme