1. 2
    Bedeutung: vergessen
  2. 3
    Bedeutung: verlegen
    verbaseln verbummeln
  3. 4
    Bedeutung: verpassen
  4. 5
    Bedeutung: versäumen
  1. 6
    Bedeutung: vertun
  2. 7
    Bedeutung: vergeigen
    verbummeln verschludern
  3. 8
    Bedeutung: verschlampen
  4. 9
    Bedeutung: vergammeln
  5. 10
    Bedeutung: etwas verschwenden
  1. 11
    Bedeutung: vertrödeln
    vertun verbummeln ver­trö­len
  2. 12
    Bedeutung: nicht wieder finden
  3. 13
    Bedeutung: nicht denken an
  4. 14
    Bedeutung: verlustig gehen
    verkramen verbummeln
  1. 15
    Bedeutung: liegen lassen
  2. 16
    Bedeutung: verbummeln
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verbummeln

  • geschäftspraktik
  • adäquates
  • anwesendem
  • verbaselt
  • veerbummeeln
  • verbuummeln
  • verrbummeln
  • verbummelln
  • vverbummeln
  • verbbummeln
  • verbummelnn
  • verbumeln
  • verbummmmeln
  • verbummelm
  • verbunneln
  • erbummeln
  • verbummel

verbummeln - Verb

ver·bum·meln
[fɛɐ̯ˈbʊml̩n]
Verwendung: selten
Partizip I
verbummelnd
Partizip II
verbummelt
Imperativ
Singular: verbumm(e)le!
Plural: verbummelt!
Präsens (Indikativ)
ich verbumm(e)le
du verbummelst
er/sie/es verbummelt
Präteritum (Indikativ)
ich verbummelte
du verbummeltest
er/sie/es verbummelte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verbummeln
  • anderes Wort für verbummeln
  • Bedeutung von verbummeln

beliebte Synonyme