1. 2
    Bedeutung: abstrahieren
  2. 3
    Bedeutung: generalisieren
  3. 4
    Bedeutung: zum Begriff erheben
    verallgemeinern zum Begriff erheben
  4. 5
    Bedeutung: absolut setzen
    verallgemeinern absolut setzen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für verallgemeinern

  • gewichten
  • allgemeinerung
  • outgeneral
  • verallgemeinere
  • pauschalaussage
  • reevaluieren
  • verallgemeinerbare
  • verallgeinert
  • ähnlichkeiten
  • maßstäblich
  • dociskać się
  • pluralisieren
  • verallgemienern
  • dauerbegriff
  • interessierte synonyme
  • faktoranalytisch
  • verallgemeineruug
  • äußerungen
  • generalisierbare
  • in situ
  • verallgemeinerdn
  • verallgemein
  • verallgemeinbarkeit
  • randomisierung
  • fachsicht
  • umstrahlen
  • individualisieren
  • font�ne
  • berech
  • verallhemeinern
  • verallgemienern
  • veerallgeemeeineern
  • veraallgemeinern
  • verallgemeiinern
  • verrallgemeinerrn
  • verallggemeinern
  • veralgemeinern
  • verallllgemeinern
  • vverallgemeinern
  • verallgemeinnernn
  • verallgemmeinern
  • verallgemeimerm
  • verallgeneinern
  • verallgemeniern
  • erallgemeinern
  • verallgemeiner

verallgemeinern - Verb

ver·all·ge·mei·nern
[fɛɐ̯ˌʔalɡəˈmaɪ̯nɐn]
Verwendung: kaum
Partizip I
verallgemeinernd
Partizip II
verallgemeinert
Imperativ
Singular: verallgemein(e)re!
Plural: verallgemeinert!
Präsens (Indikativ)
ich verallgemein(e)re
du verallgemeinerst
er/sie/es verallgemeinert
Präteritum (Indikativ)
ich verallgemeinerte
du verallgemeinertest
er/sie/es verallgemeinerte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für verallgemeinern
  • anderes Wort für verallgemeinern
  • Bedeutung von verallgemeinern

beliebte Synonyme