1. 3
    Bedeutung: einzig
    unwiederbringlich unersetzlich ein­ma­lig
  2. 5
    Bedeutung: final
    unwiederbringlich entgültig
  1. 7
    Bedeutung: unwiederbringlich
    verschwunden unwiederbringlich
  2. 8
    Bedeutung: unumkehrbar
    unwiderruflich unwiederbringlich
  3. 10
    Bedeutung: unabänderlich
  1. 11
    Bedeutung: unrettbar
    endgültig unwiederbringlich
  2. 12
    Bedeutung: nicht wieder gutzumachen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für unwiederbringlich

  • plunderteig blätterteig
  • irreparablen
  • unwiederstehlicher verführer
  • plus minus
  • für immer heimlich machen
  • institutionelle
  • unwiderbringlichen
  • fehlerquelle
  • status quo
  • irreversibilität
  • verstehdasüberhauptgarnichtmehr
  • unwiderbringlich
  • ihrverwirrteuchgegenseitig
  • unwiederbringbar
  • unwiderrufbar
  • fürimmer
  • tätolieren
  • nicht zurückkehrend
  • unter+verdacht+stehend
  • andauertnr
  • unweiderbringlich
  • unwiederbringlikh
  • unwiederbringlihc
  • unwieedeerbringlich
  • unwiiederbriingliich
  • uunwiederbringlich
  • unwwiederbringlich
  • unwiederrbrringlich
  • unwiedderbringlich
  • unwiederbringglich
  • unwiederbringlichh
  • unwiederbringllich
  • unwiederbringlicch
  • unwiederbbringlich
  • unnwiederbrinnglich
  • umwiederbrimglich
  • nuwiederbringlich
  • unwiederbrniglich
  • nwiederbringlich
  • unwiederbringlic

unwiederbringlich - Adjektiv

un·wie·der·bring·lich
[ʊnviːdɐˈbʁɪŋlɪç]
Verwendung: gelegentlich
Positiv
unwiederbringlich
Komparativ
Superlativ

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für unwiederbringlich
  • anderes Wort für unwiederbringlich
  • Bedeutung von unwiederbringlich

beliebte Synonyme