1. 14
    Bedeutung: mitleidig
    uneigennützig bedauernd mitleidig
  1. 20
    Bedeutung: mildtätig
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für uneigennützig

  • gedicht für schmuck schenken
  • uneigennütz
  • aerosol
  • eruit schieten
  • bedeutungsvollen
  • für andere sorgen
  • uneingeschränkte
  • gütliche einigung
  • familienorientiert
  • aufopferungsbereitschaft
  • uneingennützig
  • kompatibilní
  • umkömpfen
  • tagtäglich
  • uneigennützlich
  • kein vorteil
  • radiozuhörer
  • aufopferrung
  • selbstkritisch
  • uneigennützg
  • höhlenbewohner
  • uniegennützig
  • uneigennütsig
  • uneigennüztig
  • uneeigeennützig
  • uneiigennütziig
  • uuneigennützig
  • uneigennüttzig
  • uneigennützzig
  • uneiggennützigg
  • uneigenützig
  • unneigennnnützig
  • umeigemmützig
  • nueigennützig
  • neigennützig
  • uneigennützi

uneigennützig - Adjektiv

un·ei·gen·nüt·zig
[ˈʊnʔaɪ̯ɡn̩ˌnʏt͡sɪç]
Verwendung: gelegentlich
Positiv
uneigennützig
Komparativ
uneigennütziger
Superlativ
am uneigennützigsten

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für uneigennützig
  • anderes Wort für uneigennützig
  • Bedeutung von uneigennützig

beliebte Synonyme