1. 5
    Bedeutung: nachsteigen
  1. 9
    Bedeutung: anbiedern
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für umwerben

  • kockettieren
  • umworbene
  • neue mitarbeiter werben
  • weither
  • reaktionshemmung
  • hoch angesehen
  • wei­test­ge­hend
  • umworbenen
  • zugeschnitten
  • umgarnt
  • ran zukommen
  • umweltschutz
  • schwälgen
  • positiv arbeiten
  • umwarben
  • dagehtwas
  • optimale
  • jemanden umwerben
  • die hände ringen
  • umworben
  • umwerben
  • wohingegen
  • umwerbung
  • umewrben
  • umweerbeen
  • uumwerben
  • umwwerben
  • umwerrben
  • umwerbben
  • umwerbenn
  • ummwerben
  • umwerbem
  • unwerben
  • mwerben
  • umwerbe

umwerben - Verb

um·wer·ben
[ʊmˈvɛʁbn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
umwerbend
Partizip II
umworben
Imperativ
Singular: umwirb!
Plural: umwerbt!
Präsens (Indikativ)
ich umwerbe
du umwirbst
er/sie/es umwirbt
Präteritum (Indikativ)
ich umwarb
du umwarbst
er/sie/es umwarb

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für umwerben
  • anderes Wort für umwerben
  • Bedeutung von umwerben

beliebte Synonyme