1. 2
    Bedeutung: amüsieren
  2. 3
    Bedeutung: verspotten
  3. 4
    Bedeutung: rumflachsen
  4. 5
    Bedeutung: herumalbern
  1. 6
    Bedeutung: herumblödeln
  2. 7
    Bedeutung: spaßen
    Scherze machen spaßen
  3. 8
    Bedeutung: Scherze machen
  4. 9
    Bedeutung: sich verlustigen
  5. 10
    Bedeutung: spötteln
    spaßen schäkern
  1. 11
    Bedeutung: ulken
  2. 12
    Bedeutung: frotzeln
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für spaßen

  • spast
  • giorgio
  • spass haben
  • schaffeeseinfachnichtjedentagzurarbeitzugehen
  • späßchen
  • spassen
  • spaß verstehen
  • spass gemacht
  • semiprofi
  • spassend
  • spass machen
  • set up
  • sspaßen
  • spassen
  • zpaßen
  • spaßeen
  • spaaßen
  • sppaßen
  • spaßenn
  • spaßem
  • paßen
  • spaße

spaßen - Verb

spa·ßen
[ˈʃpaːsn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
spaßend
Partizip II
gespaßt
Imperativ
Singular: spaß(e)!
Plural: spaßt!
Präsens (Indikativ)
ich spaße
du spaßt
er/sie/es spaßt
Präteritum (Indikativ)
ich spaßte
du spaßtest
er/sie/es spaßte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für spaßen
  • anderes Wort für spaßen
  • Bedeutung von spaßen

beliebte Synonyme