2765 gefundene Synonyme in 109 Gruppen
1
Bedeutung: bedürftig
bedürftig, elend, erbärmlich, mittellos, Not leidend, schlecht, unbemittelt
  1. 2
    Bedeutung: verhängnisvoll
  2. 3
    Bedeutung: verrufen [a]
  3. 4
    Bedeutung: angegriffen
  1. 5
    Bedeutung: lasterhaft
  2. 6
    Bedeutung: unverdaulich
  3. 7
    Bedeutung: abscheulich
  4. 8
    Bedeutung: herzzerreißend
  5. 9
    Bedeutung: unbehaglich
  6. 10
    Bedeutung: gesundheitsschädlich
  7. 11
    Bedeutung: regnerisch
  8. 12
    Bedeutung: schlecht [a]
  9. 13
    Bedeutung: niederträchtig
  10. 14
    Bedeutung: ungemütlich
  11. 15
    Bedeutung: flau
  12. 16
    Bedeutung: blümerant
  13. 17
    Bedeutung: dürftig
  14. 18
    Bedeutung: mulmig
    mulmig, schlecht
  15. 19
    Bedeutung: verwahrlost
  16. 20
    Bedeutung: boshaft
  17. 21
    Bedeutung: minderwertig
  18. 22
    Bedeutung: arm
  19. 23
    Bedeutung: nicht gewissenhaft
    lax, schlecht
  20. 24
    Bedeutung: verfault
  21. 25
    Bedeutung: abschätzig
  22. 26
    Bedeutung: krakeelerisch
    krakeelerisch, schlecht
  23. 27
    Bedeutung: unheilbringend
    unheilbringend, schlecht
  24. 28
    Bedeutung: unmoralisch
  25. 29
    Bedeutung: grauenhaft
  26. 30
    Bedeutung: schweinisch
  27. 31
    Bedeutung: garstig
  28. 32
    Bedeutung: ohne Resultat
    ohne Resultat, schlecht
  29. 33
    Bedeutung: naß
  30. 34
    Bedeutung: beeinträchtigend
  31. 35
    Bedeutung: erbärmlich
  32. 36
    Bedeutung: zweideutig
  33. 37
    Bedeutung: ungünstig [a]
  34. 38
    Bedeutung: chaotisch
  35. 39
    Bedeutung: mißglückt
  36. 40
    Bedeutung: bedenklich
  37. 41
    Bedeutung: schlimm
    verderblich, schlecht
  38. 42
    Bedeutung: verneinend
  39. 43
    Bedeutung: angefault
  40. 44
    Bedeutung: laienhaft
  41. 45
    Bedeutung: unpäßlich
  42. 46
    Bedeutung: abfällig
  43. 47
    Bedeutung: herzlos
  44. 48
    Bedeutung: unanständig
  45. 49
    Bedeutung: gesundheitsschädigend
  46. 50
    Bedeutung: primitiv
  47. 51
    Bedeutung: nicht mehr gut
  48. 52
    Bedeutung: nicht ausreichend
  49. 53
    Bedeutung: faul
  50. 54
    Bedeutung: sehr übel
  51. 55
    Bedeutung: kaum [a]
  52. 56
    Bedeutung: überaus schlecht
    schlecht, beschissen
  53. 57
    Bedeutung: moralisch schlecht
  54. 58
    Bedeutung: bitterböse
  55. 59
    Bedeutung: mangelhaft
  56. 60
    Bedeutung: verräuchert
  57. 61
    Bedeutung: anstößig
  58. 62
    Bedeutung: lieblos
  59. 63
    Bedeutung: verachtenswert
  60. 64
    Bedeutung: abschlägig
    abschlägig, ablehnend, schlecht
  61. 65
    Bedeutung: ungesund
  62. 66
    Bedeutung: gewöhnlich
  63. 67
    Bedeutung: schmerzlich
  64. 68
    Bedeutung: fluchwürdig
  65. 69
    Bedeutung: ohne Ergebnis
  66. 70
    Bedeutung: äußerst krank
  67. 71
    Bedeutung: nachteilig
  68. 72
    Bedeutung: amoralisch
  69. 73
    Bedeutung: ehrlos
  70. 74
    Bedeutung: zerstörerisch
  71. 75
    Bedeutung: unzulänglich [a]
  72. 76
    Bedeutung: böse
  73. 77
    Bedeutung: misslungen
  74. 78
    Bedeutung: aussichtslos
  75. 79
    Bedeutung: bösartig
  76. 80
    Bedeutung: vergammelt
  77. 81
    Bedeutung: alt
  78. 82
    Bedeutung: krank [a]
  79. 83
    Bedeutung: unheilvoll
  80. 84
    Bedeutung: aasig
  81. 85
    Bedeutung: hemmungslos [a]
  82. 86
    Bedeutung: sündig
  83. 87
    Bedeutung: gering [o]
  84. 88
    Bedeutung: pejorativ
  85. 89
    Bedeutung: nicht freundlich
    nicht freundlich, schlecht
  86. 90
    Bedeutung: nicht erfreulich
  87. 91
    Bedeutung: fatal
  88. 92
    Bedeutung: ärgerlich
  89. 93
    Bedeutung: charakterlich schlecht
  90. 94
    Bedeutung: mißlungen
  91. 95
    Bedeutung: vernichtend [a]
  92. 96
    Bedeutung: schädlich [a]
  93. 97
    Bedeutung: verdorben [a]
  94. 98
    Bedeutung: unangenehm [a]
  95. 99
    Bedeutung: unwohl [a]
  96. 100
    Bedeutung: Befinden [n]
  97. 101
    Bedeutung: beschädigt [a]
  98. 102
    Bedeutung: gemein [a]
  99. 103
    Bedeutung: falsch [a]
  100. 104
    Bedeutung: unzureichend [a]
  101. 105
    Bedeutung: unpässlich [a]
  102. 106
    Bedeutung: liederlich [a]
  103. 107
    Bedeutung: verächtlich [a]
  104. 108
    Bedeutung: übel [a]
  105. 109
    Bedeutung: ungenügend [a]
  106. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort schlecht enthalten

  • Wollt nicht nerven, wollt nicht stören, wollt einfach nur zu dir gehören. Fühl mich scheiße, fühl mich schlecht, fühl mich wie der letzte Dreck.
  • Ein Prüfling ist gerade durchgefallen und verlässt das Gebäude, als von oben sein Prüfer runterruft: "Sie haben doch bestanden, der hier ist noch viel schlechter..."
  • Ein Pessimist ist ein Mensch, der sich über schlechte Erfahrungen freut, weil sie ihm recht geben.

Witze, die das Wort schlecht enthalten

  • Der Arzt sagt seinem Patienten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die schlechte - Sie müssen sterben." "Und was ist die gute Nachricht?" "Haben Sie meine sexy Empfangsdame gesehen? Die habe ich vor einer Woche geheiratet."
  • "Es ist mir ein Rätsel! Mich schreiben sie tauglich, und dabei bin ich klein, total unsportlich und höre schlecht! Du bist groß und top trainiert, mit Adleraugen und einem Gehör wie ein Wachhund. Warum wirst du zum dritten Mal als untauglich nach Hause geschickt?" "Das frage ich mich auch. Immer, wenn ich zur Musterung komme, sage ich zum Stabsarzt: 'Heute bin ich tauglich. Ich wette einen Tausender!' Bisher habe ich die Wette noch nicht gewonnen."
  • Dem Starstürmer erscheint der Erzengel Gabriel und spricht: "Ich überbringe dir eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die gute: Du hast es geschafft. Nach deinem Tod hast du einen Stammplatz in der himmlischen Fußballmannschaft. Die schlechte: Dein Vertrag läuft ab nächster Woche!"

Zitate, die das Wort schlecht enthalten

  • Die Heirat ist die einzige lebenslängliche Verurteilung, bei der man auf Grund schlechter Führung begnadigt werden kann.
  • Eine Ehe ist gut, wenn der Mann der Motor und die Frau die Bremse ist - oder umgekehrt. Schlecht ist eine Ehe zwischen zwei Motoren oder zwei Bremsen.
  • Wer sich seiner eigenen Kindheit nicht mehr deutlich erinnert, ist ein schlechter Erzieher.

Referate, die das Wort schlecht enthalten

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für schlecht

  • mst
  • aufbrüsten
  • im folgenden
  • sehr schlecht
  • in frage
  • nicht schlecht
  • messihaft
  • dreiecksbeziehung
  • schlchet
  • sehr dchlcht
  • weniger geworden
  • unförderlich
  • espanntt
  • geradeinmal
  • noch dazu
  • schlecht entwickelt
  • in differenz
  • naturräumlich
  • nicht passend
  • messung
  • scheiße drauf
  • des frieden willens
  • konkulisonieren
  • rosshaarmatratzen
  • konstanstieren
  • so schlecht
  • passt nicht mehr
  • verschwendet
  • sehen wir uns leider gezwungen
  • aversiv
  • sschlecht
  • skhlekht
  • zchlecht
  • shclehct
  • shclecht
  • schleecht
  • schlechtt
  • schhlechht
  • schllecht
  • scchleccht
  • chlecht
  • schlech

Gegenteil von schlecht

Gut, Hoffnungsvoll, Heilig, Besser, Vortrefflich, Sehr gut, Gut genug, Annehmbar, Bewundernswert, Ausgezeichnet, Hervorragend, Hochwertig, Tadellos, Bestens, Herrlich