1. 1
    Bedeutung: erröten
    schämen genieren

Wörter ähnlich wie schämen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für schämen

  • ettäuschen
  • schämt
  • schämst du dich nicht
  • synoynm
  • reim mit wird
  • schöngut
  • scgämen
  • sonein
  • l
  • siewirdnichtfertig
  • schämmt
  • realis
  • aneinandernähen
  • scämen
  • schämem
  • schähmen
  • schaemen
  • schmämen
  • saeuberlich
  • schemen
  • sschämen
  • skhämen
  • zchämen
  • shcämen
  • shcämen
  • schämeen
  • schhämen
  • scchämen
  • schämenn
  • schämmen
  • schämem
  • schänen
  • chämen
  • schäme

schämen - Verb

schä·men
[ˈʃɛːmən]
Verwendung: normal
Partizip I
schämend
Partizip II
geschämt
Imperativ
Singular: schäme dich!
Plural: schämt euch!
Präsens (Indikativ)
ich schäme mich
du schämst dich
er/sie/es schämt sich
Präteritum (Indikativ)
ich schämte mich
du schämtest dich
er/sie/es schämte sich

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für schämen
  • anderes Wort für schämen
  • Bedeutung von schämen

beliebte Synonyme