1. 2
    Bedeutung: schleifen
  2. 3
    Bedeutung: abbrechen
  3. 4
    Bedeutung: reißen
  4. 5
    Bedeutung: konsumieren
  1. 6
    Bedeutung: missbrauchen
  2. 7
    Bedeutung: ausbeuten
  3. 8
    Bedeutung: herausziehen
  4. 9
    Bedeutung: rupfen
  5. 10
    Bedeutung: pflücken
  1. 11
    Bedeutung: ausnehmen
  2. 12
    Bedeutung: ausreißen
  3. 13
    Bedeutung: übervorteilen
  4. 14
    Bedeutung: abpflücken
  1. 15
    Bedeutung: ausrupfen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie rupfen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für rupfen

  • acapulco
  • affin
  • anderthalb
  • ruppft
  • rupfeen
  • ruupfen
  • rrupfen
  • ruppfen
  • rupffen
  • rupfenn
  • rupfem
  • rupphen
  • upfen
  • rupfe

rupfen - Verb

rup·fen
[ˈʁʊp͡fn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
rupfend
Partizip II
gerupft
Imperativ
Singular: rupf(e)!
Plural: rupft!
Präsens (Indikativ)
ich rupfe
du rupfst
er/sie/es rupft
Präteritum (Indikativ)
ich rupfte
du rupftest
er/sie/es rupfte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für rupfen
  • anderes Wort für rupfen
  • Bedeutung von rupfen

beliebte Synonyme