1. 2
    Bedeutung: genehmigen
  2. 3
    Bedeutung: ratifizieren
  3. 4
    Bedeutung: amtlich bestätigen
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ratifizieren

  • sorgenfalten
  • hauptkomponenten
  • ratif
  • ratifiezieren
  • ratifizeren
  • ratifzieren
  • radifiziert
  • ratifizierzt
  • in kraft treten
  • ratifizier
  • ratifizierne
  • ratfizieren
  • einverständniss
  • mehrlohn
  • retifizieren
  • redufiziert
  • narrativ
  • attestiert
  • wehrpflicht
  • bevorrechtigung
  • ratifiere
  • ratifierziert
  • ratifizierbr
  • chiaroscurare
  • emittent
  • liberalisierung
  • ratizifieren
  • cerebralparesen
  • radivizierung
  • globalisierung
  • ratifizeiren
  • ratifisieren
  • ratifizieereen
  • raatifizieren
  • ratiifiiziieren
  • rratifizierren
  • rattifizieren
  • ratifizzieren
  • ratiffizieren
  • ratifizierenn
  • ratifizierem
  • ratiphizieren
  • atifizieren
  • ratifiziere

ratifizieren - Verb

ra·ti·fi·zie·ren
[ʁatifiˈt͡siːʁən]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
ratifizierend
Partizip II
ratifiziert
Imperativ
Singular: ratifiziere!
Plural: ratifiziert!
Präsens (Indikativ)
ich ratifiziere
du ratifizierst
er/sie/es ratifiziert
Präteritum (Indikativ)
ich ratifizierte
du ratifiziertest
er/sie/es ratifizierte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ratifizieren
  • anderes Wort für ratifizieren
  • Bedeutung von ratifizieren

beliebte Synonyme