1. 1
    Bedeutung: überragen
    ragen hinausragen
  1. 4
    Bedeutung: nach oben streben
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für ragen

  • hinunter ragen
  • hervoragen
  • von vorteil
  • thonus
  • heranragen
  • pflanzaktion
  • aus langeweile
  • raggen
  • african
  • zu etwas stehen
  • kunststoffbeschichtetes
  • jahrtausendwende
  • ragend
  • tauern
  • hinein ragen
  • einsetzten
  • verfahrweg
  • in jedem fall
  • herragen
  • zugezogen
  • proizieren
  • persöhnliche
  • steht
  • hineinragen
  • am
  • brechkraft
  • hinausgereicht
  • hinausreichen
  • ragte
  • ragt
  • rageen
  • raagen
  • rragen
  • raggen
  • ragenn
  • ragem
  • agen
  • rage

ragen - Verb

ra·gen
[ˈʁaːɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
ragend
Partizip II
geragt
Imperativ
Singular: rag(e)!
Plural: ragt!
Präsens (Indikativ)
ich rage
du ragst
er/sie/es ragt
Präteritum (Indikativ)
ich ragte
du ragtest
er/sie/es ragte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für ragen
  • anderes Wort für ragen
  • Bedeutung von ragen

beliebte Synonyme