1. 1
    Bedeutung: wohlwollend aufnehmen
  1. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für rüberkommen

  • rübergehen
  • mitstudierende
  • rüber schwappen
  • dazustehen
  • rüberbringt
  • einstellungsmaße
  • es kommt so rüber
  • schwabben
  • gut rüber kommen
  • rüberkomen
  • herüberkommen
  • rüberlehnen
  • rötten
  • rüberschauen
  • röw
  • rübergeschwappt
  • rüberkam
  • rüber senden
  • rüber gekommen
  • rüber bringen
  • über hinweg
  • rüberkommt
  • rüberwachsen
  • herrüber
  • rübergekommen
  • rüberschwappen
  • rueber kommen
  • punktuellen
  • plurizentral
  • untoll
  • rüberckommen
  • rübercommen
  • rübeerkommeen
  • rüberkoommen
  • rrüberrkommen
  • rüberkkommen
  • rübberkommen
  • rüberkommenn
  • rüberkomen
  • rüberkommmmen
  • rüberkommem
  • rüberkonnen
  • überkommen
  • rüberkomme

rüberkommen - Verb

rü·ber·kom·men
[ˈʁyːbɐˌkɔmən]
Verwendung: kaum
Partizip I
rüberkommend
Partizip II
rübergekommen
Imperativ
Singular: komm(e) rüber!
Plural: kommt rüber!
Präsens (Indikativ)
ich komme rüber
du kommst rüber
er/sie/es kommt rüber
Präteritum (Indikativ)
ich kam rüber
du kamst rüber
er/sie/es kam rüber

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für rüberkommen
  • anderes Wort für rüberkommen
  • Bedeutung von rüberkommen

beliebte Synonyme