1. 1
    Bedeutung: bestäuben

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für pudern

  • imagent
  • pudrig
  • wasserlachen
  • pudeern
  • puudern
  • puderrn
  • ppudern
  • puddern
  • pudernn
  • puderm
  • udern
  • puder

pudern - Verb

pu·dern
[ˈpuːdɐn]
Verwendung: selten
Partizip I
pudernd
Partizip II
gepudert
Imperativ
Singular: pud(e)re!
Plural: pudert!
Präsens (Indikativ)
ich pud(e)re
du puderst
er/sie/es pudert
Präteritum (Indikativ)
ich puderte
du pudertest
er/sie/es puderte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für pudern
  • anderes Wort für pudern
  • Bedeutung von pudern

beliebte Synonyme