1. 1
    Bedeutung: angeben
  1. Anzeige
  1. 8
    Bedeutung: protzen
  2. 10
    Bedeutung: prunken
    brüsten prahlen
  1. 13
    Bedeutung: wichtigtun
    tönen prahlen pranzen
  2. 14
    Bedeutung: sich in die Brust werfen
  1. 15
    Bedeutung: sich großtun
    prahlen sich großtun
  2. 16
    Bedeutung: sich etwas einbilden
  3. 17
    Bedeutung: bra­mar­ba­sie­ren
  4. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für prahlen

  • m
  • parlamentarische demokratie
  • prahl
  • gratin
  • drauf packen
  • sichtwechsel
  • prollen
  • pralerisch
  • muttersein
  • usuwanie odpadów
  • prallende
  • parahlen
  • prahlenn
  • parallen
  • studiums
  • prahlt
  • bestückt
  • behauptem
  • markanz
  • bramabasieren
  • selbstsicher sein
  • pralt
  • adjektive
  • auf dem boden der tatsachen bleiben
  • philologisch
  • angeben mit
  • angeben, prahlen
  • getilgt
  • photoshoppen
  • altersgenossen
  • prahleen
  • praahlen
  • prrahlen
  • pprahlen
  • prahhlen
  • prahllen
  • prahlenn
  • prahlem
  • rahlen
  • prahle

prahlen - Verb

prah·len
[ˈpʁaːlən]
Verwendung: kaum
Partizip I
prahlend
Partizip II
geprahlt
Imperativ
Singular: prahl(e)!
Plural: prahlt!
Präsens (Indikativ)
ich prahle
du prahlst
er/sie/es prahlt
Präteritum (Indikativ)
ich prahlte
du prahltest
er/sie/es prahlte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für prahlen
  • anderes Wort für prahlen
  • Bedeutung von prahlen

beliebte Synonyme