1. 1
    Bedeutung: linken
    mogeln reinlegen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für mogeln

  • firmenstand
  • fernes
  • während der ausbildung
  • mogte ihn aber jetzt nicht mehr so
  • expeditioinsleiter
  • mogte ihn mit lange haare
  • griko
  • metaphotisch
  • deine liebevollen worte
  • mauscheln
  • mitfiebern
  • schummelei
  • mogeeln
  • moogeln
  • moggeln
  • mogelln
  • mogelnn
  • mmogeln
  • mogelm
  • nogeln
  • ogeln
  • mogel

mogeln - Verb

mo·geln
[ˈmoːɡl̩n]
Verwendung: kaum
Partizip I
mogelnd
Partizip II
gemogelt
Imperativ
Singular: mog(e)le!
Plural: mogelt!
Präsens (Indikativ)
ich mog(e)le
du mogelst
er/sie/es mogelt
Präteritum (Indikativ)
ich mogelte
du mogeltest
er/sie/es mogelte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für mogeln
  • anderes Wort für mogeln
  • Bedeutung von mogeln

beliebte Synonyme