1. 3
    Bedeutung: beanstanden
  2. 4
    Bedeutung: meckern
  1. 11
    Bedeutung: sich beklagen
  2. 12
    Bedeutung: nicht einverstanden sein
  1. 15
    Bedeutung: herumkritisieren
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für mäkeln

  • beckersteigt
  • reinwürgen
  • hinterher gehen
  • sudele
  • mäkern
  • mäckeln
  • mäceln
  • mäkeeln
  • mäkkeln
  • mäkelln
  • mäkelnn
  • mmäkeln
  • mäkelm
  • näkeln
  • äkeln
  • mäkel

mäkeln - Verb

mä·keln
[ˈmɛːkl̩n]
Verwendung: kaum
Partizip I
mäkelnd
Partizip II
gemäkelt
Imperativ
Singular: mäk(e)le!
Plural: mäkelt!
Präsens (Indikativ)
ich mäk(e)le
du mäkelst
er/sie/es mäkelt
Präteritum (Indikativ)
ich mäkelte
du mäkeltest
er/sie/es mäkelte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für mäkeln
  • anderes Wort für mäkeln
  • Bedeutung von mäkeln

beliebte Synonyme