1. 2
    Bedeutung: klobig
  2. 3
    Bedeutung: gehörig
  3. 4
    Bedeutung: bärenhaft
    bärig, stark, robust, kräftig
  1. 5
    Bedeutung: gesättigt
    gesättigt, kräftig
  2. 6
    Bedeutung: untersetzt
  3. 7
    Bedeutung: fähig [a]
  4. 8
    Bedeutung: sthenisch
    sthenisch, kräftig
  5. 9
    Bedeutung: schreiend [a]
  6. 10
    Bedeutung: sehr kräftig
  7. 11
    Bedeutung: durchschlagend
  8. 12
    Bedeutung: derb
  9. 13
    Bedeutung: reichhaltig
    reichhaltig, kräftig
  10. 14
    Bedeutung: breitgebaut
    breitgebaut, kräftig
  11. 15
    Bedeutung: laut
  12. 16
    Bedeutung: ausgedehnt [a]
  13. 17
    Bedeutung: korpulent
  14. 18
    Bedeutung: angenehm [a]
  15. 19
    Bedeutung: heilsam [a]
  16. 20
    Bedeutung: ziemlich
  17. 21
    Bedeutung: gehaltreich
  18. 22
    Bedeutung: tief [o]
  19. 23
    Bedeutung: hart [a]
  20. 24
    Bedeutung: sonor
    sonor, kräftig
  21. 25
    Bedeutung: fest beschaffen
  22. 26
    Bedeutung: dick [a]
  23. 27
    Bedeutung: rundlich
  24. 28
    Bedeutung: bärenstark
    kräftig, riesenstark
  25. 29
    Bedeutung: munter [a]
  26. 30
    Bedeutung: ausgewachsen
  27. 31
    Bedeutung: kräftig im Geschmack
  28. 32
    Bedeutung: aufdringlich
  29. 33
    Bedeutung: hoch [o]
  30. 34
    Bedeutung: überschäumend
    überschäumend, kräftig
  31. 35
    Bedeutung: gestählt
  32. 36
    Bedeutung: ungestüm
  33. 37
    Bedeutung: abgehärtet
  34. 38
    Bedeutung: starr [a]
  35. 39
    Bedeutung: fit
  36. 40
    Bedeutung: schneidig
  37. 41
    Bedeutung: dunkel
  38. 42
    Bedeutung: delikat
  39. 43
    Bedeutung: nervig
    nervig, kräftig
  40. 44
    Bedeutung: bitterböse
  41. 45
    Bedeutung: köstlich
  42. 46
    Bedeutung: auffrischend
  43. 47
    Bedeutung: kompakt [a]
  44. 48
    Bedeutung: stattlich
  45. 49
    Bedeutung: abwehrfähig
  46. 50
    Bedeutung: wohlschmeckend
  47. 51
    Bedeutung: gedrungen
  48. 52
    Bedeutung: tatkräftig [a]
  49. 53
    Bedeutung: rau [a]
  50. 54
    Bedeutung: soldatisch
  51. 55
    Bedeutung: farbenreich
  52. 56
    Bedeutung: dicklich
  53. 57
    Bedeutung: reißend
  54. 58
    Bedeutung: breit
  55. 59
    Bedeutung: apodiktisch
  56. 60
    Bedeutung: ausgereift
  57. 61
    Bedeutung: kraftvoll
  58. 62
    Bedeutung: athletisch
  59. 63
    Bedeutung: herkulisch
    herkulisch, kräftig
  60. 64
    Bedeutung: zu teuer
  61. 65
    Bedeutung: gehaltvoll
  62. 66
    Bedeutung: ungebührlich
  63. 67
    Bedeutung: standfest
    standfest, kräftig
  64. 68
    Bedeutung: feste
  65. 69
    Bedeutung: drahtig
  66. 70
    Bedeutung: saftig
  67. 71
    Bedeutung: sehr stark
    rie­sen­stark, kräftig
  68. 72
    Bedeutung: männlich
  69. 73
    Bedeutung: belastbar
    belastbar, kräftig
  70. 74
    Bedeutung: kräftig
  71. 75
    Bedeutung: beständig [a]
  72. 76
    Bedeutung: nahrhaft [a]
  73. 77
    Bedeutung: widerstandsfähig [a]
  74. 78
    Bedeutung: rustikal [a]
  75. 79
    Bedeutung: massig [a]
  76. 80
    Bedeutung: stark [a]
  77. 81
    Bedeutung: sehnig [a]
  78. 82
    Bedeutung: würzig [a]
  79. 83
    Bedeutung: sättigend [a]
  80. 84
    Bedeutung: mollig [a]
  81. 85
    Bedeutung: robust [a]
  82. 86
    Bedeutung: stämmig [a]
  83. 87
    Bedeutung: muskulös [a]
  84. 88
    Bedeutung: gesund [a]
  85. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Sprüche, die das Wort kräftig enthalten

  • Um das zu können, was wir sollen, Ist allerdings kein leichtes Spiel. Indes, man muss nur kräftig wollen, dann kann man ungewöhnlich viel.
  • Auf deinen 40. Geburtstag bringe ich einen Toast! Erhebt die Gläser und sagt kräftig Prost!
  • Ein kleiner Sonnenschein, der kräftig brüllt – der Traum vom Nachwuchs hat sich für uns erfüllt!

Witze, die das Wort kräftig enthalten

  • Beim Essen sagt ein Kannibale zum anderen: "Magst du eigentlich deine Frau?" "O ja, sehr." "Na, dann lang mal kräftig zu!"

Zitate, die das Wort kräftig enthalten

  • Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an - und handelt.
  • Das Wort lebt vom Schweigen. Das Wort bedarf des Schweigens, um in sich selbst neu, lebendig, triebkräftig zu bleiben.
  • Es ist viel besser, wir sind eine schlagkräftige Minderheit, als dass wir eine lahme Mehrheit sind.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für kräftig

  • nicht kräftig
  • starkes mittel
  • kasernen
  • seeliche
  • gesunde
  • am meisten
  • kräftigkeit
  • kräftiger
  • hervorgerufen
  • wandelt
  • tanzfläche
  • traktiert
  • freundliche worte
  • kräftige
  • kröftig
  • kräfiges
  • ernergisch
  • gesundes
  • stärker werden
  • starke stimme
  • robsut
  • kräftig antonym
  • kräftiger sprung
  • kräftik
  • ckräftig
  • cräftig
  • kräftiig
  • krräftig
  • kräfttig
  • kräfftig
  • kräftigg
  • kkräftig
  • kräphtig
  • räftig
  • kräfti