1. 1
    Bedeutung: zusagen
    konvenieren anheimeln

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für konvenieren

  • konvenienziert
  • lieblings
  • konvenierend
  • fortweilend
  • casette
  • zufridenheit
  • geschmackssache
  • recht kommen
  • angenehmer
  • konvinieren
  • konvernierend
  • sinnfindung
  • overdrive-resistant
  • nachfolgerin
  • gefallen an etwas
  • konviniert
  • es passt
  • sympathetisch
  • konverieren
  • frreuen
  • für sich entdecken
  • idealtypisch
  • erodieren
  • konveniert
  •  passgenaue
  • bruttosozialprodukt
  • konvenient
  • ungunsten
  • zufriedenstellung
  • konventiert
  • konveneiren
  • ckonvenieren
  • convenieren
  • konveenieereen
  • konveniieren
  • koonvenieren
  • konvenierren
  • kkonvenieren
  • konvvenieren
  • konnvennierenn
  • komvemierem
  • konveineren
  • onvenieren
  • konveniere

konvenieren - Verb

kon·ve·nie·ren
[kɔnveˈniːʁən]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
konvenierend
Partizip II
konveniert
Imperativ
Singular: konveniere!
Plural: konveniert!
Präsens (Indikativ)
ich konveniere
du konvenierst
er/sie/es konveniert
Präteritum (Indikativ)
ich konvenierte
du konveniertest
er/sie/es konvenierte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für konvenieren
  • anderes Wort für konvenieren
  • Bedeutung von konvenieren

beliebte Synonyme