1. 2
    Bedeutung: herumspringen
    tollen herumspringen
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für herumspringen

  • kumamoto
  • matschpfütze
  • auto-tune
  • herumnörgelt
  • herumschwüren
  • herumsspringen
  • herumzpringen
  • heerumspringeen
  • herumspriingen
  • heruumspringen
  • herrumsprringen
  • herumsppringen
  • herumspringgen
  • hherumspringen
  • herumsprinngenn
  • herummspringen
  • herumsprimgem
  • herunspringen
  • herumsprnigen
  • erumspringen
  • herumspringe

herumspringen - Verb

he·r·um·sprin·gen
[hɛˈʁʊmˌʃpʁɪŋən]
Verwendung: kaum
Partizip I
herumspringend
Partizip II
herumgesprungen
Imperativ
Singular: spring(e) herum!
Plural: springt herum!
Präsens (Indikativ)
ich springe herum
du springst herum
er/sie/es springt herum
Präteritum (Indikativ)
ich sprang herum
du sprangst herum
er/sie/es sprang herum

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für herumspringen
  • anderes Wort für herumspringen
  • Bedeutung von herumspringen

beliebte Synonyme