1. 2
    Bedeutung: entkräftet [a]
  2. 3
    Bedeutung: unwohl [a]
  3. 4
    Bedeutung: kraftlos [a]
  1. 5
    Bedeutung: ohne Energie [a]
  2. 6
    Bedeutung: mager [a]
  3. 7
    Bedeutung: schwach [a]
  4. 8
    Bedeutung: beeinträchtigt
    geschwächt, angegriffen, erkrankt
  5. 9
    Bedeutung: geschwächt
    geschwächt, mager, ohne Energie
  6. 10
    Bedeutung: energielos
  7. 11
    Bedeutung: vom Tode gekennzeichnet
  8. 12
    Bedeutung: angeschlagen
  9. 13
    Bedeutung: sehr ermattet
  10. 14
    Bedeutung: nicht kräftig
  11. 15
    Bedeutung: erkrankt
  12. 16
    Bedeutung: ohne Kraft
  13. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Zitate, die das Wort geschwächt enthalten

  • Es hat keinen Sinn, insgeheim doch auf so etwas wie ein christliches Abendland zu warten, wo die Kirche eine zentrale geistige Führung und Steuerungsfunktion innehätte. Vielmehr muss sie radikal damit Ernst machen, dass sie unter den Voraussetzungen von Religionsfreiheit und Pluralismus ihre Stimme ungeschwächt zur Sprache bringt.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für geschwächt

  • prometteus
  • geschwollene oberlippe
  • kinderwunschbehandlung
  • gezaust
  • wucherpreis
  • geschwächt sein
  • gesagthabendasichmeinemutterhasse
  • geschächt
  • geschichtenerzählen
  • geschwächt werden
  • schlimme finger
  • noch nie dagewesen
  • kaffeparty
  • geschasst
  • abgeschwächt
  • gesamten
  • entstärkt
  • akzent+setzen
  • diamanthaft
  • bistnurmeinmädchen
  • performance
  • geschmiert
  • reinkommen
  • wohnzone
  • gesschwächt
  • geskhwäkht
  • gezchwächt
  • geshcwähct
  • geshcwächt
  • geeschwächt
  • geschwwächt
  • geschwächtt
  • ggeschwächt
  • geschhwächht
  • gescchwäccht
  • eschwächt
  • geschwäch