1. 1
    Bedeutung: versprechen
  1. 2
    Bedeutung: beschließen
  2. Anzeige
  1. 7
    Bedeutung: geloben
  2. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie geloben

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für geloben

  • kaltblutig
  • glaub nix was die sagen
  • er fängt an
  • gelobem
  • glaub mir
  • gelobniß
  • beloben besserung
  • scheckheft
  • ich gelobe
  • vielverheissend
  • gelobt
  • antonym für geloben
  • gelobte
  • schworen
  • gelobe
  • zugriff
  • gelobung
  • geelobeen
  • gelooben
  • ggeloben
  • gelloben
  • gelobben
  • gelobenn
  • gelobem
  • eloben
  • gelobe

geloben - Verb

ge·lo·ben
[ɡəˈloːbn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
gelobend
Partizip II
gelobt
Imperativ
Singular: gelob(e)!
Plural: gelobt!
Präsens (Indikativ)
ich gelobe
du gelobst
er/sie/es gelobt
Präteritum (Indikativ)
ich gelobte
du gelobtest
er/sie/es gelobte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für geloben
  • anderes Wort für geloben
  • Bedeutung von geloben

beliebte Synonyme