1. 2
    Bedeutung: wünschen
  2. 3
    Bedeutung: begehren
  3. 4
    Bedeutung: ausmalen
  4. 5
    Bedeutung: erdenken
  1. 6
    Bedeutung: ausschmücken
  2. 7
    Bedeutung: fantasieren
  3. 8
    Bedeutung: ersehnen
  4. 9
    Bedeutung: herbeisehnen
  5. 10
    Bedeutung: erwünschen
  1. 11
    Bedeutung: sinnend erfinden
  2. 12
    Bedeutung: sich ausdenken
  3. 13
    Bedeutung: erträumen
  4. 14
    Bedeutung: drängen nach
  1. 15
    Bedeutung: die Hoffnung haben
  2. 16
    Bedeutung: herbeiwünschen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erträumen

  • steuerst
  • festes fett
  • arbeitstätig
  • gedachtes
  • es handelt sich
  • an der spitze sein
  • hinterherpfeifen
  • lassichnichtmehrzu
  • rumhuren
  • eerträumeen
  • erträuumen
  • errtrräumen
  • ertträumen
  • erträumenn
  • erträummen
  • erträumem
  • erträunen
  • rträumen
  • erträume

erträumen - Verb

er·träu·men
[ɛɐ̯ˈtʁɔɪ̯mən]
Verwendung: kaum
Partizip I
erträumend
Partizip II
erträumt
Imperativ
Singular: erträume!
Plural: erträumt!
Präsens (Indikativ)
ich erträume
du erträumst
er/sie/es erträumt
Präteritum (Indikativ)
ich erträumte
du erträumtest
er/sie/es erträumte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erträumen
  • anderes Wort für erträumen
  • Bedeutung von erträumen

beliebte Synonyme