1. 5
    Bedeutung: demütigen
  1. 23
    Bedeutung: Schimpf zufügen
    erniedrigen Schimpf zufügen
  2. 24
    Bedeutung: mit Schmutz bewerfen
  3. 25
    Bedeutung: jemanden herunterputzen
  4. 26
    Bedeutung: jemandem die Ehre abschneiden
  5. 28
    Bedeutung: die Würde verletzen
    erniedrigen die Würde verletzen
  6. 29
    Bedeutung: den Nacken beugen
    erniedrigen den Nacken beugen
  7. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erniedrigen

  • belsebub
  • masochist
  • ernidrigend
  • kommen werden
  • erniedrigקמ
  • umstieg
  • dennunzieren
  • denuziert
  • intangiblen
  • gedemütigt werden
  • ernidrigung
  • erniedrigte
  • gedehmütigt
  • entmenschlichen
  • gering zu halten
  • blah
  • ernsthafter schaden
  • positiv gestimmt sein
  • gedemütigten
  • ernidrigen¨
  • in verbindung bringen
  • abwertig
  • eruntermachen
  • ernidriegen
  • zustangig
  • synonyme auslachen
  • degradierend
  • runterziehen
  • unterwirft
  • erniedrigung
  • erneidrigen
  • eernieedrigeen
  • erniiedriigen
  • errniedrrigen
  • ernieddrigen
  • erniedriggen
  • ernniedrigenn
  • ermiedrigem
  • erinedrigen
  • rniedrigen
  • erniedrige

erniedrigen - Verb

er·nied·ri·gen
[ɛɐ̯ˈniːdʁɪɡn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
erniedrigend
Partizip II
erniedrigt
Imperativ
Singular: erniedrig(e)!
Plural: erniedrigt!
Präsens (Indikativ)
ich erniedrige
du erniedrigst
er/sie/es erniedrigt
Präteritum (Indikativ)
ich erniedrigte
du erniedrigtest
er/sie/es erniedrigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erniedrigen
  • anderes Wort für erniedrigen
  • Bedeutung von erniedrigen

beliebte Synonyme