1. 11
    Bedeutung: erschleichen
  2. 12
    Bedeutung: erjagen
    jagen fangen erbeuten erlegen
  3. 13
    Bedeutung: sich bemächtigen
    erbeuten aufentern
  1. 15
    Bedeutung: in Besitz bringen
  2. 19
    Bedeutung: erlangen
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Wörter ähnlich wie erbeuten

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für erbeuten

  • erbrüten
  • erfoderlich
  • figurschmeichler
  • erbeapostolisch
  • varzen
  • entmüllen
  • auf grundlage
  • ron
  • überzeugendes
  • errungen
  • erbeutet
  • kriegsbeute
  • inschriftlich
  • anklicken
  • allemannisch
  • erobernd
  • erbueten
  • erbueten
  • eerbeeuteen
  • erbeuuten
  • errbeuten
  • erbeutten
  • erbbeuten
  • erbeutenn
  • erbeutem
  • rbeuten
  • erbeute

erbeuten - Verb

er·beu·ten
[ɛɐ̯ˈbɔɪ̯tn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
erbeutend
Partizip II
erbeutet
Imperativ
Singular: erbeute!
Plural: erbeutet!
Präsens (Indikativ)
ich erbeute
du erbeutest
er/sie/es erbeutet
Präteritum (Indikativ)
ich erbeutete
du erbeutetest
er/sie/es erbeutete

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für erbeuten
  • anderes Wort für erbeuten
  • Bedeutung von erbeuten

beliebte Synonyme