1. 2
    Bedeutung: korrigieren
  2. 3
    Bedeutung: aufheben
  3. 4
    Bedeutung: reparieren
  4. 5
    Bedeutung: Wiedergutmachung
  1. 6
    Bedeutung: Rückzahlung
  2. 7
    Bedeutung: erstatten
  3. 8
    Bedeutung: Rückerstattung
  4. 9
    Bedeutung: abfinden
  5. 10
    Bedeutung: lohnen
  1. 11
    Bedeutung: Erstattung
  2. 12
    Bedeutung: büßen
  3. 13
    Bedeutung: zurückzahlen
  4. 14
    Bedeutung: Entschädigen
  1. 15
    Bedeutung: entschädigen
  2. 16
    Bedeutung: berichtigen
  3. 17
    Bedeutung: beschenken
  4. 18
    Bedeutung: entlohnen
  5. 19
    Bedeutung: wettmachen
  6. 20
    Bedeutung: amortisieren
  7. 21
    Bedeutung: gutmachen
  8. 22
    Bedeutung: zurückerstatten
  9. 23
    Bedeutung: wiedergutmachen
  10. 24
    Bedeutung: schadlos halten
  11. 25
    Bedeutung: einen Gegendienst erweisen
  12. 26
    Bedeutung: aufkommen für
  13. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für entschädigen

  • und so weiter
  • unbelastar
  • schusse
  • entsschädigen
  • entskhädigen
  • entzchädigen
  • enstchädigen
  • entshcädigen
  • entshcädigen
  • eentschädigeen
  • entschädiigen
  • enttschädigen
  • entschäddigen
  • entschädiggen
  • entschhädigen
  • entscchädigen
  • enntschädigenn
  • emtschädigem
  • ntschädigen
  • entschädige

entschädigen - Verb

ent·schä·di·gen
[ɛntˈʃɛːdɪɡn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
entschädigend
Partizip II
entschädigt
Imperativ
Singular: entschädig(e)!
Plural: entschädigt!
Präsens (Indikativ)
ich entschädige
du entschädigst
er/sie/es entschädigt
Präteritum (Indikativ)
ich entschädigte
du entschädigtest
er/sie/es entschädigte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für entschädigen
  • anderes Wort für entschädigen
  • Bedeutung von entschädigen

beliebte Synonyme