1. 1
    Bedeutung: konservieren

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einwecken

  • dienstleister
  • aktuer
  • augenöffnend
  • ienwecken
  • einweken
  • einweccken
  • einweccen
  • einwekken
  • einewcken
  • eeinweeckeen
  • eiinwecken
  • einwwecken
  • einweckken
  • einweccken
  • einnweckenn
  • eimweckem
  • eniwecken
  • inwecken
  • einwecke

einwecken - Verb

ein·we·cken
[ˈaɪ̯nˌvɛkn̩]
Verwendung: sehr selten
Partizip I
einweckend
Partizip II
eingeweckt
Imperativ
Singular: weck(e) ein!
Plural: weckt ein!
Präsens (Indikativ)
ich wecke ein
du weckst ein
er/sie/es weckt ein
Präteritum (Indikativ)
ich weckte ein
du wecktest ein
er/sie/es weckte ein

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einwecken
  • anderes Wort für einwecken
  • Bedeutung von einwecken

beliebte Synonyme