1. 2
    Bedeutung: aufnehmen
  2. 3
    Bedeutung: vorstellen
  3. 4
    Bedeutung: einführen
  4. 5
    Bedeutung: einbeziehen
  1. 5
    Bedeutung: einbeziehen
  2. 6
    Bedeutung: einbürgern
  3. 7
    Bedeutung: sich ableiten
  4. 8
    Bedeutung: nationalisieren
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für einbürgern

  • einbürgerungszahlen
  • einflussfaktoren
  • befürwortet
  • mitbrechnet
  • etwas einführen
  • diensbar machen
  • possesiv
  • einbürgert
  • einbürgen
  • einbußen
  • einbürgerung
  • ienbürgern
  • eeinbürgeern
  • eiinbürgern
  • einbürrgerrn
  • einbürggern
  • einbbürgern
  • einnbürgernn
  • eimbürgerm
  • enibürgern
  • inbürgern
  • einbürger

einbürgern - Verb

ein·bür·gern [ˈaɪ̯nˌbʏʁɡɐn]
Partizip I
einbürgernd
Imperativ
Singular: bürg(e)re ein!
Plural: bürgert ein!
Präsens (Indikativ)
ich bürg(e)re ein
du bürgerst ein
er/sie/es bürgert ein
Präteritum (Indikativ)
ich bürgerte ein
du bürgertest ein
er/sie/es bürgerte ein

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für einbürgern
  • anderes Wort für einbürgern
  • Bedeutung von einbürgern

beliebte Synonyme