1. 2
    Bedeutung: drucken
  1. 6
    Bedeutung: abdrucken
    drucken auflegen edieren
  2. 7
    Bedeutung: ausgeben
    drucken ausdrucken
  3. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für drucken

  • zielerreichung
  • drucke
  • integrativ
  • geld drucken
  • hut zu tage
  • niedrigschwelligkeit
  • informierne
  • druckbar
  • drucker
  • replizierbar
  • sich bestürtzt
  • b.w.
  • face
  • ausdrucken
  • drukerei
  • gedruckt
  • druken
  • druccken
  • druccen
  • drukken
  • druckeen
  • druucken
  • drrucken
  • ddrucken
  • druckken
  • druccken
  • druckenn
  • druckem
  • rucken
  • drucke

drucken - Verb

dru·cken
[ˈdʁʊkn̩]
Verwendung: gelegentlich
Partizip I
druckend
Partizip II
gedruckt
Imperativ
Singular: druck(e)!
Plural: druckt!
Präsens (Indikativ)
ich drucke
du druckst
er/sie/es druckt
Präteritum (Indikativ)
ich druckte
du drucktest
er/sie/es druckte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für drucken
  • anderes Wort für drucken
  • Bedeutung von drucken

beliebte Synonyme