1. 2
    Bedeutung: hungern
  2. 3
    Bedeutung: darben
  3. 4
    Bedeutung: dahinleben
  4. 5
    Bedeutung: schlecht leben
  1. 6
    Bedeutung: Mangel leiden an
  2. 7
    Bedeutung: Mangel haben an
  3. 8
    Bedeutung: Hunger haben
  4. 9
    Bedeutung: dahinvegetieren
  5. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für darben

  • ausläuft
  • grünes mäntelchen umgehängt
  • darstellbar
  • vektor
  • kindr
  • drogi
  • darb
  • miesen
  • darf mich nicht umdrehen
  • vertieften
  • darfmachenwasichwill
  • derben
  • grünes mäntelchen umgehengt
  • darfnichtsein
  • darauf aufbauen
  • darbenden
  • abeit
  • finanziert
  • darpen
  • herumschubsen
  • reittakel
  • darauf ankommen
  • darbend
  • darbeen
  • daarben
  • darrben
  • ddarben
  • darbben
  • darbenn
  • darbem
  • arben
  • darbe

darben - Verb

dar·ben
[ˈdaʁbn̩]
Verwendung: kaum
Partizip I
darbend
Partizip II
gedarbt
Imperativ
Singular: darb(e)!
Plural: darbt!
Präsens (Indikativ)
ich darbe
du darbst
er/sie/es darbt
Präteritum (Indikativ)
ich darbte
du darbtest
er/sie/es darbte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für darben
  • anderes Wort für darben
  • Bedeutung von darben

beliebte Synonyme