820 gefundene Synonyme in 35 Gruppen
1
Bedeutung: transportabel
transportabel, beförderbar, beweglich, fahrbar, leicht, mobil, nicht schwer, tragbar, verrückbar, versetzbar
  1. 2
    Bedeutung: schillernd
  2. 3
    Bedeutung: inkonstant
    inkonstant, beweglich, verschieden
  3. 4
    Bedeutung: flott
  1. 5
    Bedeutung: anmutig
  2. 6
    Bedeutung: veränderbar
  3. 7
    Bedeutung: schwankend
  4. 8
    Bedeutung: mobil
    mobil, beweglich, zerlegbar, zerteilbar
  5. 9
    Bedeutung: aktiv [a]
  6. 10
    Bedeutung: geschäftig
  7. 11
    Bedeutung: biegsam
  8. 12
    Bedeutung: ungebunden
    mobil, fahrbar, beweglich
  9. 13
    Bedeutung: wechselvoll
  10. 14
    Bedeutung: sprunghaft
  11. 15
    Bedeutung: mutabel
    mutabel, beweglich
  12. 16
    Bedeutung: heißblütig
  13. 17
    Bedeutung: flatterhaft
  14. 18
    Bedeutung: unbeständig
  15. 19
    Bedeutung: schlau [a]
  16. 20
    Bedeutung: lebhaft [a]
  17. 21
    Bedeutung: geschickt
  18. 22
    Bedeutung: anregend
  19. 23
    Bedeutung: wendig
    beweglich, wieselflink
  20. 24
    Bedeutung: wechselhaft
  21. 25
    Bedeutung: schwungvoll
  22. 26
    Bedeutung: munter [a]
  23. 27
    Bedeutung: getrieben
  24. 28
    Bedeutung: elastisch
  25. 29
    Bedeutung: agil
  26. 30
    Bedeutung: wild
  27. 31
    Bedeutung: beweglich [a]
  28. 32
    Bedeutung: flexibel [a]
  29. 33
    Bedeutung: geschmeidig [a]
  30. 34
    Bedeutung: hemmungslos [a]
  31. 35
    Bedeutung: schnell [a]
  32. Weitere Synonyme vorschlagen und verdienen »

Witze, die das Wort beweglich enthalten

  • Die Frau des Jägers und ihr Geliebter liegen zusammen im Bett, als der Jäger nach Hause kommt. Da sagt sie: „Schnell. Zieh dich an und nix wie raus! Bewegliche Ziele trifft er fast nie!“

Zitate, die das Wort beweglich enthalten

  • Die Natur ist die große Ruhe gegenüber unserer Beweglichkeit. Darum wird sie der Mensch immer mehr lieben, je feiner und beweglicher er werden wird.
  • Die politische Unbeweglichkeit ist unmöglich, man muß mit der menschlichen Intelligenz vorwärts gehen.
  • Wenn wir stets alles in der Schwebe hielten, käme es nie dazu, dass unsere Wünsche handlungswirksam werden. Wir blieben ewige Beobachter von uns selbst, die unbeweglich auf einem inneren Hochsitz verharrten. Und das wäre kein Zustand der Freiheit.

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für beweglich

  • bewegugn
  • mobility
  • mobilisation
  • vor ets zurückschrecken
  • bewegbar
  • beweglicher
  • duplizierbar
  • befindlich
  • lichtemfindlich
  • wiesolebeichweiter
  • knöcherne
  • bevöölkerung
  • mobilität
  • beweglichen
  • frei beweglich
  • verschmierung
  • zusätzlichen
  • abentuerlustig
  • adiabat
  • verortung
  • geschemidig
  • rüsselroboter
  • zur verfügung stellen
  • flexiblen
  • bewegungsfreudig
  • verfahrbar
  • tretrad
  • trans
  • paradoxon
  • beweglikh
  • beewglich
  • bweeglich
  • beweglihc
  • beeweeglich
  • bewegliich
  • bewweglich
  • bewegglich
  • beweglichh
  • bewegllich
  • beweglicch
  • bbeweglich
  • eweglich
  • beweglic

Gegenteil von beweglich

örtlich festgelegt, Mobil, Unbeweglich