Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bestrahlen

  • tektonik
  • wärmediffusion
  • hinwegkönnen
  • assoziativen
  • gewichtsarm
  • ausleuchtung
  • reisetasche in die hölle mitnehmen
  • klärschlamm
  • bedaure
  • schönesmädchen
  • perzipieren
  • detektion
  • graph
  • anlagern
  • bern
  • materialität
  • bestrahlt
  • beigetragen hat
  • bestandaufnahme
  • bestrahlung
  • bestreitung
  • besstrahlen
  • beztrahlen
  • betsrahlen
  • beestrahleen
  • bestraahlen
  • bestrrahlen
  • besttrahlen
  • bestrahhlen
  • bestrahllen
  • bbestrahlen
  • bestrahlenn
  • bestrahlem
  • estrahlen
  • bestrahle

bestrahlen - Verb

be·strah·len
[bəˈʃtʁaːlən]
Verwendung: kaum
Partizip I
bestrahlend
Partizip II
bestrahlt
Imperativ
Singular: bestrahl(e)!
Plural: bestrahlt!
Präsens (Indikativ)
ich bestrahle
du bestrahlst
er/sie/es bestrahlt
Präteritum (Indikativ)
ich bestrahlte
du bestrahltest
er/sie/es bestrahlte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bestrahlen
  • anderes Wort für bestrahlen
  • Bedeutung von bestrahlen

beliebte Synonyme