1. 1
    Bedeutung: bewundern
    staunen bestaunen gaffen

Fehlerhafte Schreibweisen und Suchanfragen für bestaunen

  • zeitkritisch
  • bka
  • betaunt werden
  • funktionsfähigkeit
  • flusstal
  • eröffnungstag
  • frohr
  • er stand als dämon neben mir
  • verso übersetzung deutsh
  • ausstellungsstücke
  • könne
  • stauenen
  • staunend
  • google.de
  • medienschaffend
  • bestauenen
  • mitwemwarerda
  • im weiteren verlauf
  • anderes wort für herzlich willkommen
  • bewunderug
  • anzielen
  • bestaunt
  • behelfsmässig
  • selbst erleben
  • begebenheiten
  • bestauen
  • besstaunen
  • beztaunen
  • bestuanen
  • betsaunen
  • beestauneen
  • bestaaunen
  • bestauunen
  • besttaunen
  • bbestaunen
  • bestaunnenn
  • bestaumem
  • bestanuen
  • estaunen
  • bestaune

bestaunen - Verb

be·stau·nen
[bəˈʃtaʊ̯nən]
Verwendung: normal
Partizip I
bestaunend
Partizip II
bestaunt
Imperativ
Singular: bestaun(e)!
Plural: bestaunt!
Präsens (Indikativ)
ich bestaune
du bestaunst
er/sie/es bestaunt
Präteritum (Indikativ)
ich bestaunte
du bestauntest
er/sie/es bestaunte

weitere Verwendung

  • ähnliches Wort für bestaunen
  • anderes Wort für bestaunen
  • Bedeutung von bestaunen

beliebte Synonyme